Interkuluturelle Veranstaltungen 2023

Poesie verbindet Menschen aller Kulturen - Neujahrsfest mit Poesie am 03. Mai 2023 im Hilde-Müller-Haus

 

  • Gedichten über Frieden von Aglaja Beyes-Corleis & afghanischen Dichterinnen (mit Übersetzungen ins Deutsche, Ukrainische & Russische)
  • Musik, Tanz & kulinarische Speisen
  • Vorführung der Henna-Tradition & Henna Handbemalung
  • Kinder-Programm: Gesichtsschminken & Hand Henna

 

Frauenwelten e.V. lädt herzlich zur Interkulturellen Veranstaltung mit dem Titel “Poesie des Friedens” ein. Gemeinsam bringen wir Menschen aus vielfältigen kulturellen Hintergründen zusammen, um Frieden durch die Kraft von Poesie und Friedenstanz zu symbolisieren. Erlebt Gedichte über Frieden in verschiedenen Sprachen, den Zauber der Poesie und kreativer Schönheit.

Zudem erwarten euch Musik, Tanzdarbietungen und kulinarische Spezialitäten. Wir freuen uns auf euch!


 

Poesie verbindet Menschen aller Kulturen - Neujahrsfest mit Poesie am 03. Mai 2023 im Heidehäuschen

 

  • Musik & Tanz aus dem Orientalischen Raum
  • Vortrag von Gedichten (Hafez und Goethe)
  • Newroz Spezialitäten 
  • Frische & hausgemachte orientalische Spezialitäten
  • Hand Henna & Gesichtsschminke

 

Eigentlich ist der Tag von "Newroz", dem orientalischen Neujahrsfest am 21. März. Jedoch haben wir diese  jähr leider erst für den 3. Mai entsprechende Räumlichkeiten gefunden. So feierten hunderte Frauen aus Afghanistan, Syrien, Iran, Irak und anderen Ländern zusammen im Heidehäuschen auf dem Freudenberg gemeinsam "Newroz". Für die Frauen ist es eine tolle Gelegenheit ganz zwanglos zusammenzukommen, sich schick zu machen und ausgelassen zu feiern. Für Kinderbetreuung sorgten Ehrenamtliche vom Wiesbadener

Freiwilligenzentrum und vom Frauen-Gesundheitszentrum

"Sirona". Musik- und Tanzgruppen traten auf und Dichterinnen

lasen Ihre Werke in verschiedenen Sprachen

 

Eindrücke vom Neujahrsfest:


 

Internationaler Frauentag am 03. März 2023 im Hilde-Müller-Haus

 

  • Musik & Tanz aus dem Orientalischen Raum
  • Frische & hausgemachte orientalische Spezialitäten
  • Vortrag "Bildung und Migranten" 
  • Hand Henna & Gesichtsschminke

Rund 100 Frauen aus den unterschiedlichsten Ländern waren zu unserer Veranstaltung zum Internationalen Frauentag ins Wiesbadener Hilde-Müller-Haus gekommen, um gemeinsam zu feiern, aber auch, um sich über das Angebot von Frauenwelten e.V. zu informieren. Zwei Tanzgruppen führten orientalische Tänze auf und die Besucherinnen hatten für ein großes Buffet gesorgt. Es gab einen Vortrag auff Deutsch und Farsi über die neune Angebote des Vereins, wie bspw. ein geplanter EDV-Kurs für Frauen. 

Eindrücke vom Internationalen Frauentag: